Loredana Giulioli

Loredana Giulioli
Loredana Giulioli lebt und arbeitet in Mailand, wo sie nach Jahren der kreativen Leitung von Events und Kommunikation das Weben an der Schule von Paola Besana studierte und mit dem Sticken an der Nähmaschine begann. Die Stickerei, mit der sie mit zeitgenössischen Formen der Illustration experimentiert, ist die Free-Motion-Maschinenstickerei, eine Sticktechnik, bei der die Stickerei freihändig mit einer Nähmaschine erstellt wird. "Stoff ist eine Leinwand, auf der man Geschichten erzählen kann." Die Naht wird zu einem grafischen Zeichen, das Zeichnungen und Wörter hervorbringt, und der Stoff zu einer Leinwand, um zu illustrieren. Struktur, Textur und Farbe des Stoffes erzählen zusammen mit dem Garn das Thema der Stickerei. Sie arbeitet mit 24Ore Cultura zusammen und kreiert thematische Stickereien für Mudec, Palazzo Reale und Fabbrica del Vapore für Kunstausstellungen, hält Workshops und Labore ab und kreiert Armaturen und Textilobjekte für Designer und Stylisten.

Loredana Giulioli

Loredana Giulioli

Loredana Giulioli lebt und arbeitet in Mailand, wo sie nach Jahren der kreativen Leitung von Events und Kommunikation das Weben an der Schule von Paola Besana studierte und mit dem Sticken an der Nähmaschine begann. Die Stickerei, mit der sie mit zeitgenössischen Formen der Illustration experimentiert, ist die Free-Motion-Maschinenstickerei, eine Sticktechnik, bei der die Stickerei freihändig mit einer Nähmaschine erstellt wird.

"Stoff ist eine Leinwand, auf der man Geschichten erzählen kann."

Die Naht wird zu einem grafischen Zeichen, das Zeichnungen und Wörter hervorbringt, und der Stoff zu einer Leinwand, um zu illustrieren. Struktur, Textur und Farbe des Stoffes erzählen zusammen mit dem Garn das Thema der Stickerei.
Sie arbeitet mit 24Ore Cultura zusammen und kreiert thematische Stickereien für Mudec, Palazzo Reale und Fabbrica del Vapore für Kunstausstellungen, hält Workshops und Labore ab und kreiert Armaturen und Textilobjekte für Designer und Stylisten.