Discover our Collection

Cassina

Cassina, ein 1927 von Umberto und Cesare Cassina gegründetes Möbelunternehmen, begann mit der 1935 ins Leben gerufenen Cassina-Werkstatt.

Schon in den frühen 1940er Jahren blieben die Cassinas ihrem handwerklichen Erbe treu, konzentrierten sich auf die kleinsten Details und vertrauten die Gestaltung ihrer Produkte Designern und Architekten an, darunter Franco Albini, der unter anderem den berühmten Couchtisch aus Eschenholz CICOGNINO entworfen hat, das Sie in unserem Cassina Couchtische Kollektion

Die Berufung des Unternehmens wurde gleich nach dem Zweiten Weltkrieg deutlich, als es den Auftrag erhielt, Möbel für transatlantische Ozeandampfer (Conte Grande, Africa, Giulio Cesare und Andrea Doria) zu liefern, und Beziehungen zu Designern pflegte, darunter Gio Ponti, der den Sessel 593 und den berühmten Stuhl Superleggera (1957) entwarf, den Design Italy in seine spezielle Auswahl von Cassina Dining & Lounge Chairs zum Verkauf aufgenommen hat .

In den 1960er Jahren brachte das Unternehmen die Kollektion "I Maestri" auf den Markt, in der die wichtigsten Entwürfe der führenden Köpfe der modernistischen Bewegung nachgebildet wurden. Außerdem wurde die Zusammenarbeit mit Avantgarde-Designern wie Gaetano Pesce Andrea Branzi und Paolo Deganello. Im gleichen Zeitraum arbeiteten verschiedene Künstler und Designer mit Cassina zusammen, darunter Vico Magistretti, Tobia Scarpa, Gianfranco Frattini, Mario Bellini, der modulare Polstermöbel und das berühmte Cab Lederstuhl (1977) entwarf, das bis heute produziert wird, und Joe Colombo, der den Entwurf für den Zusätzliches System-Sofa (1967). Zu Ehren all dieser großen Designer haben wir auf Design Italy eine spezielle Kollektion zusammengestellt, in der Sie alle Cassinas Sofas.

Das Unternehmen zeichnet sich dadurch aus, dass es die einflussreichsten italienischen und internationalen Designer in die Erweiterung seines Katalogs einbezieht, darunter Designer wie Piero Lissoni, Philippe Starck, Konstantin Grcic und Toshiyuki Kita, der Kopf hinter dem ikonischen Sessel WINK. Entdecken Sie alle von Cassinas Sessel zum Verkauf auf Design Italy.

Patricia Urquiola ist der künstlerische Leiter der Marke und hat den historischen Showroom in der Via Durini in Mailand neu gestaltet. Als Verfechter italienischer Qualität hat Cassina auch einen ausgeprägten Marketingansatz und hat den berühmten Modedesigner Karl Lagerfeld in die Aufnahmen für die neue Kollektion I Maestri einbezogen.

 

    Filtern
      143 Produkte